Auch Du kannst das Überleben der Bienen sichern! Mach mit und sei dabei!

Hier bekommst du einen Überblick, wie aktiv du dich mit uns für Bienen einsetzen kannst:

1. Von der "Beobachterwarte" aus-
Die Fördermitgliedschaft:
Alle die das Überleben der Bienen sichern und Bienen anderen näher bringen möchten, können in unseren Verein als Fördermitglied eintreten. Auf diese Weise wird die Arbeit der BienenCoop, ihre Bienenvölker und die städtische Artenvielfalt unterstützt, sowie Informationsveranstaltungen, Fortbildungen, Projekte und kulturelle Veranstaltungen über Bienen und Bienenhaltung ermöglicht.

Fördermitgliedschaft: ab 10,-€ (dieser Beitag ist von der Steuer absetzbar) (Stand Dezember 2016)

 

2. Über Bienen und Bienenhaltung mehr erfahren!
BienenCoop- Mitgliedschaft:
Wer praktisch etwas für die Bienen tun und ihnen selbst möglichst nahe kommen möchte, kann mit einer BienenCoop- Mitgliedschaft Teil der BienenCoop werden. Gemeinsam wollen wir die Bedeutung der Bienen für den Erhalt der biologischen Vielfalt unmittelbar erfahren und verstehen.
Aber auch diejenigen, die ein oder mehrere eigene Völker nach unseren Richtlinien halten wollen und dabei unterstützt werden möchten, sind bei uns als Mitglied genau richtig. Mit Informationen und Fortbildungen halten wir Dich auf dem Laufenden und stehen Dir mit Rat und Tat bei der Bienenhaltung zur Seite.

Einzelmitgliedschaft: ab 30,-€

Familienmitgliedschaft und Wohngemeinschaften (Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei): ab 20,- € pro Person

(dieser Beitrag ist von der Steuer absetzbar) (Stand Dezember 2016)

 

3. Gemeinsam imkern und ernten! Community Supported Beekeeping - CSB
Die CSB-Mitgliedschaft:
Doch auch wer nicht alleine Bienen halten und trotzdem eigenen Honig morgens auf dem Weckle haben möchte, ist bei uns genau richtig. Jeder kann an unserer gemeinschaftlichen Imkerei teilhaben. frei nach dem Motto:  solidarisch finanzieren, gemeinsam Bienen halten und Honig ernten. Die gemeinschaftlich imkernden Mitglieder teilen sich die Erträge. Die Stadt Freiburg hat uns Standflächen in verschiedenen öffentlichen Parkanlagen zur Verfügung gestellt. Dort kann in kleineren und größeren Gruppen gemeinsam geimkert werden. Das ist dann doppelter Spaß: der an den Bienen und in der Gemeinschaft.

CSB Teilnahme, zzgl. des BienenCoop-Mitgliedsbeitrags: ab 90,-€

CSB Einlage: 150,-€ einmalig (Stand Dezember 2016)

unsere alte Beitragsordnung (als pdf)



Hast Du Interesse?

Wenn Du gleich Mitglied werden möchtest, dann fülle unseren Beitrittserklärung (als pdf) und den Kreditvertrag (als pdf) zur Teilnahme am CSB (Community Supported Beekeeping) aus. Wir freuen uns auf Dich!